.

.

Freizeitgestaltung

Sie planen einen Ausflug? Ob Sie einen Spaziergang, eine Wanderung oder einen Tagesausflug planen, in unserer schönen Region zwischen Odenwald und Spessart finden Sie für jeden das richtige Ziel. Egal ob strahlender Sonnenschein, schneeweiße Landschaft, es gibt vieles zu entdecken. Fragen Sie uns!

 

Wettervorhersage für Amorbach


Samstag, 21.04.
14°C
28°C
Heiter
Sonntag, 22.04.
14°C
27°C
Heiter
Montag, 23.04.
12°C
22°C
Bedeckt

Ausflugsziele:

Amorbach

Die Barockstadt wird ohne Übertreibung als ein "Schmuckkästchen" der Architektur bezeichnet. Die unter Denkmalschutz stehende Altstadt hat alles zu bieten, was von einem romantischen Städtchen erwartet wird: verwinkelte Gassen mit Kopfsteinpflaster, Fachwerkhäuser, ein historisches Rathaus und sehenswerte Kirchen. Eingebettet ist sie in eine herrliche Landschaft mit viel Mischwald.

http://www.amorbach.de


Miltenberg

Idyllisch am Mainviereck gelegen, umrahmt von den bewaldeten Hängen von Spessart und Odenwald. Die Altstadtgassen mit ihren wunderschönen Fachwerkhäusern laden zum Bummeln entlang der Fußgängerzone ein. Genießen Sie den wunderschönen Ausblick von der Mildenburg oder verweilen Sie am berühmten Schnatterloch mit dem historischen Marktbrunnen. Die Perle des bayerischen Untermains ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

http://www.stadt-miltenberg.de/


Großheubach

Großheubach liegt im schönen Maintal und wird von den Ausläufern des Spessarts und Odenwaldes umrahmt. Der höchste Punkt des Marktgebietes ist der 439 m hohe Ospisrain. Die rund 50 Hektar Weinanbaufläche, die Großheubach harmonisch mit dem über allem thronenden Franziskanerkloster Engelberg (Wallfahrtskirche St. Michael) umgeben, sind vom Fränkischen Rotweinwanderweg durchzogen.  

http://www.info-grossheubach.de/


Kleinheubach

Hier findet man alles was das Herz begehrt. Egal ob Einkaufsmöglichkeiten oder ein gemütlicher Spaziergang im Park des Schloss Löwenstein. Genießen Sie Ihre Freizeit zwischen Kultur und Shopping-Events.

http://www.kleinheubach.de/

Bürgstadt

Ein Markt gelegen am fränkischen Rotweinwanderweg. Entlang des Mainufers die Natur genießen. Hier trifft sich Kultur und Freizeit.

http://www.bürgstadt.de/


Klingenberg

Fachwerkhäuser und verwinkelte Gassen prägen die heutige Klingenberger Altstadt. Hier können Sie vom Brunntorturm bis hin zur in 1177 erbauten Clingenburg den Charme aus früheren Zeiten spüren. Lassen Sie sich treiben und genießen Sie den schönen Rosengarten oder eine Wanderung in die Seltenbachschlucht.

http://www.klingenberg-main.de/home.htm


Obernburg

Obernburg liegt an der Deutschen Limesstraße, bietet anschaulich Geschichte auf kleinstem Raum von der Römerzeit über das Mittelalter bis heute im Römermuseum und in der historischen Altstadt. Liebevoll und fachkundig restaurierte Häuser, malerische und verträumte Winkel, eine leistungsstarke Geschäftswelt und Gastronomie, das ist die Gegenwart, die man besser versteht wenn man ihre Vergangenheit kennt. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und lassen Sie sich entführen in eine Zeitreise durch die Entwicklung von Obernburg.

http://www.obernburg.de/


 Walldürn

Walldürn ist ein sehr bekannter Wallfahrtsort – die größte Eucharistische Wallfahrtsstätte Deutschlands, im Herzen des Madonnenländchens. Walldürn liegt am UNESCO-Welterbe Obergermanisch-Rätischer Limes. Ein Bummel durch die Stadt, wo traditionelle Werte und Fortschritt wirkungsvoll miteinander verbunden sind, lässt den Besucher erleben, wie facettenreich diese Stadt ist. Genießen Sie den Flair der schönen Altstadt und die Eindrücke des Wallfahrtortes.
 

http://www.wallduern.de/de


Aschaffenburg

In der Kulturstadt Aschaffenburg begegnen sich Tradition und Gegenwart. Kultur in Aschaffenburg lebt von der Begegnung eines bedeutenden kulturellen Erbes mit einem umfassenden, qualitätsvollen und zeitgemäßen Angebot. Unterschiedliche Erwartungshaltungen werden vom städtischen Kulturangebot und den privaten Kulturanbietern abgedeckt. Der Bogen spannt sich vom anspruchsvollen Schauspiel in einem der schönsten klassizistischen Theater Süddeutschlands bis hin zur bundesweit bekannten Kabarettbühne Hofgarten, vom Cranach-Zentrum im Schlossmuseum bis zur renommierten Kunsthalle Jesuitenkirche. 

http://www.aschaffenburg.de/de/


Wertheim

Zwischen Spessart und Odenwald, an Main und Tauber, liegt die Ferienregion Wertheim; im Frankenland, dem grünen Herzen Deutschlands. Die Burg Wertheim ist Wahrzeichen der Stadt und eine der größten Steinburgen Süddeutschlands. Sie ist von der Altstadt aus in wenigen Minuten zu Fuß oder mit dem "Burgbähnle" erreichbar. Von der Burganlage aus bieten sich eindrucksvolle Ausblicke auf die Stadt und ins Maintal.

http://www.wertheim.de/startseite.html


Mespelbrunn

Mespelbrunn mit seinem berühmten Wasserschloss - auch als "Perle des Spessarts" bekannt. Spätestens seit dem Film "Das Wirtshaus im Spessart" mit den Hauptdarstellern Liselotte Pulver und Carlos Thompson ist das Wasserschloss ein Begriff. Der Film, 1957 hier gedreht, hat zwischenzeitlich Weltgeltung erlangt. Das Schloss, Stammsitz der Echter, ist heute eine der romantischsten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Die Wallfahrtkirche im Ortsteil Hessenthal ist durch die Backoffen Kreuzigungsgruppe, den Riemenschneider-Altar, sowie als Begräbnisstätte der Familie Echter bekannt.Tausende Wallfahrer aus Nah und Fern kommen Jahr für Jahr in die Kirchenburg.

http://www.mespelbrunn.de/


Heigenbrücken

Mitten im Naturpark Spessart liegt der Luftkurort Heigenbrücken mit dem Ortsteil Jakobsthal. Eine liebenswerte Region, die für Gäste und Bürger wie ein Stück vom Paradies ist. Die herrlichen Spessartwälder umrahmen die ruhige Landschaft. Wer hier wohnt, genießt jeden Tag die frische Luft und eine gesunde, nachhaltig organisierte Umwelt. Wer hier Urlaub oder Freizeit verbringt, findet viele erholsame Angebote und reichlich Abwechslung.

http://heigenbruecken.de/


Rothenbuch

Ausspannen im Herzen des Hochspessarts. Rothenbuch der Geheimtipp für Ruhe und Erholung in herrlicher Natur. Rothenbuch ist eines der ältesten Spessartdörfer (seit 1318), liegt auf einer Höhe von 360 bis 420 m an der deutschen Ferienstraße. Spazier- und Wanderwege führen über sattgrüne Wiesen in immer wieder abwechslungsreiche Waldgebiete. Die wohltuende Ruhe, die vielen Schönheiten, die es im Detail zu entdecken gibt, werden Ihren Urlaub zu einem erholsamen Erlebnis machen. Hier können sie zu sich selber finden und neue Kraft schöpfen.

http://www.rothenbuch.de/


 Breuberg

Die kulturelle Stadt Breuberg im Odenwald. Die Burg Breuberg im Odenwald mit ihrer über 850-jährigen Geschichte gehört zu den größten und am besten erhaltenen Burgen im ganzen süddeutschen Raum. Die Tatsache, dass die Burg immer bewohnt war, erklärt den noch heute so guten Zustand der gesamten Anlage. 

http://www.breuberg.de/


Michelstadt

Eine schöne Stadt im Grünen. Ob Sie sich für Kultur interessieren, gerne die Natur genießen oder einfach nur schlemmen möchten – Michelstadt bietet für jeden etwas. Auch Kunstbegeisterte und Feierfreudige kommen in dem mittelalterlichen Städtchen auf seine Kosten. Besuchen Sie eine der vielen Fachwerkstädten und lassen Sie sich begeistern.

http://www.michelstadt.de/


Erbach

Der Odenwald hat mit seiner Ursprünglichkeit, seiner schönen Natur und den wechselnden Stimmungen von jeher Künstler und Kunsthandwerker in seinen Bann gezogen. Im Odenwald finden sie die Inspiration, die für ihre Arbeit wichtig ist. Mit Kreativität, Ideenreichtum, traditionellen und neuentwickelten Techniken arbeiten sie in ihren Werkstätten und Ateliers. Entdecken Sie die schöne Altstadt und genießen Sie die Inspirationen.

http://www.erbach.de/


Weitere nützliche Links

http://www.odenwald.de/

http://www.naturpark-spessart.de/wandern/wanderparadies/wanderwege.php

http://www.churfranken.de/

http://www.odenwaldkreis.de/index.php?id=154

http://www.nibelungenland.net/